Eilmeldung

Eilmeldung

Wirbelsturm löst vor Madagaskar Alarmstufe Rot aus

Sie lesen gerade:

Wirbelsturm löst vor Madagaskar Alarmstufe Rot aus

Schriftgrösse Aa Aa

Alarmstufe Rot auf der französischen Insel La Réunion im Indischen Ozean: Der Taifun “Dumile” tobt im Nordwesten der Insel, 25 000 Wohnungen sind schon ohne Strom. Die gut
800 000 Einwohner dürfen ihre Wohnungen nicht mehr verlassen, bis der Sturm durchgezogen ist -am Donnerstag morgen fegte der Wind mit knapp 180 Stundenkilometern über die Insel vor Madagaskar.

Heftiger Regen machte viele Straßen unpassierbar. Die beiden Flughäfen wurden geschlossen. Zehn Meter hohe Wellen behinderten die Schiffahrt.

In den Monaten Dezember bis März herrscht vor der afrikanischen Ostküste Regenzeit.
Jährlich entstehen im Indischen Ozean etwa zwölf Zyklone, die im Schnitt drei Wochen lang anhalten. Im Zentrum dieser tropischen Wirbelstürme entstehen Windgeschwindigkeiten bis zu 300 km/h.

Die Meteorologen geben Alarmstufe Rot bei akuter Gefahr einige Stunden vorher aus. Es ist dann bis zu 24 Stunden lang strikt verboten, sich draußen aufzuhalten, geschweige denn in den Bergen oder am Meer.

Mit AFP, Reuters