Eilmeldung

Eilmeldung

Obelix bei den Slawen

Sie lesen gerade:

Obelix bei den Slawen

Schriftgrösse Aa Aa

Steuerflüchtling Gérard Depardieu ist in Russland von seinen neuen Mitbürgern begeistert gefeiert worden. Der französische Schauspieler und Obelix-Darsteller ist auf der Flucht vor neuen Steuergesetzen der sozialistischen Regierung in Paris und hatte von Präsident Wladimir Putin persönlich einen russischen Pass in Empfang genommen.

Depardieu, vorläufig noch auf Französisch:

“Ich bin ein Welt-Bürger und ich habe das Glück, einen russischen Pass zu haben. Ich denke, viele Leute lieben Russland. Diejenigen, die schlecht von Präsident Putin sprechen, sind nie von zuhause weggekommen. Die sind wirklich von gestern.”

In Frankreich hatte Ministerpräsident Jean-Marc Ayrault Depardieus Flucht vor der geplanten Reichensteuer von 75 Prozent als “ziemlich erbärmlich” kritisiert.

Russen zahlen zwischen 13 und 35 Prozent Einkommensteuer.

Kleiner Tipp:
Angehörige indigener Völker des russischen Nordens, die in der Steppe leben, zahlen überhaupt keine Einkommensteuer.

Mit AFP