Eilmeldung

Eilmeldung

Papst: Mit Gewalt bleiben in Syrien am Ende nur Verlierer

Sie lesen gerade:

Papst: Mit Gewalt bleiben in Syrien am Ende nur Verlierer

Schriftgrösse Aa Aa

Papst Benedikt XVI. hat die Konfliktparteien in Syrien zu einem schnellen Ende der Gewalt aufgerufen. “Ich erneuere meinen Aufruf, die Waffen niederzulegen. Ein konstruktiver Dialog soll maßgebend werden”, so das Oberhaupt der katholischen Kirche in seiner Neujahrsansprache vor Botschaftern im Vatikan.

Sonst würden am Ende nur Verlierer und “ein Feld von Ruinen” bleiben.

Mit Reuters