Eilmeldung

Eilmeldung

Syrien: Rebellen lassen iranische Geiseln frei

Sie lesen gerade:

Syrien: Rebellen lassen iranische Geiseln frei

Schriftgrösse Aa Aa

Syrische Rebellen haben 48 Iraner freigelassen, die sie vor fünf Monaten als Geiseln genommen hatten.

Dieser Schritt war Teil eines Gefangenenaustausches: Die syrische Regierung erklärte sich im Gegenzug dazu bereit, rund 2100 Häftlinge aus den Gefängnissen zu entlassen.

Der iranische Botschafter soll die Geiseln in einem Hotel in Damaskus empfangen.

Die Rebellen hatten die Iraner entführt, weil sie sie für Angehörige der Revolutionsgarden hielten, die nach Syrien gekommen seien, um Präsident Baschar al-Assad zu unterstützen.

Der Iran erklärte jedoch, es handele sich um pensionierte Revolutionswächter, die nur auf Pilgerfahrt waren.