Eilmeldung

Eilmeldung

Drei kurdische Aktivistinnen in Paris getötet

Sie lesen gerade:

Drei kurdische Aktivistinnen in Paris getötet

Schriftgrösse Aa Aa

In Paris sind drei kurdische Frauen erschossen worden. Sie waren seit langem aktiv im Kampf der Kurden für Unabhängigkeit. Eine der Frauen gehörte sogar zu den Gründungsmitgliedern der PKK, der vor
allem im Westen oft als terroristisch eingestuften
Kurdischen Arbeiterpartei.

Wer hinter diesem Verbrechen steckt, ist unbekannt.
In der Türkei laufen aber gerade neue Gespräche mit
dem inhaftierten PKK-Führer Abdullah Öcalan, die möglicherweise gestört werden sollten.