Eilmeldung

Eilmeldung

Pakistan: Geistlicher ruft Zehntausende zum Umsturz auf

Sie lesen gerade:

Pakistan: Geistlicher ruft Zehntausende zum Umsturz auf

Schriftgrösse Aa Aa

Der moderate Prediger Mohammed Tahir ul Qadri hat zur Revolution in Pakistan aufgerufen. Auf einer Kundgebung gegen Korruption in der Hauptstadt Islamabad sagte er seinen Zehntausenden Anhängern, sie könnten die Regierung innerhalb weniger Stunden stürzen. Qadri gab der Regierung bis Dienstagmorgen Zeit, das Parlament aufzulösen.

Quadris Anhänger folgten seinem Aufruf, vor das Parlamentsgebäude zu ziehen. Sie entfernten Barrikaden und versammelten sich auf dem Platz vor dem Gebäude. Der muslimische Geistliche war am Sonntag von der Metropole Lahore aus zu einem Protestmarsch in die Hauptstadt aufgebrochen. Er wirft der Regierung Korruption vor und fordert u.a., dass Politiker, die ihre Steuern nicht gezahlt haben, verurteilt werden.

Qadri war vor einem Monat noch weitestgehend unbekannt in Pakistan. Fast über Nacht wurde er zum neuen Hoffnungsträger für einen Teil der Pakistaner. Der 61-Jährige war im Dezember nach sieben Jahren aus Kanada zurückgekehrt.