Eilmeldung

Eilmeldung

Ban Ki-Moon verurteilt Anschlag auf Universität Aleppo

Sie lesen gerade:

Ban Ki-Moon verurteilt Anschlag auf Universität Aleppo

Schriftgrösse Aa Aa

Bei drei koordinierten Sprengstoffanschlägen im Norden Syriens sind mehr als 20 Menschen getötet worden. Nach Angaben von Menschenrechtsaktivisten galten die Anschläge Fahrzeugen der Sicherheitsorgane. An einer Ausfallstraße von Idlib konnten zwei weitere Sprengsätze entschärft werden.

Die syrischen Regierungstruppen intensivierten ihre Aktionen gegen die Aufständischen in den Städten Idlib, Hama and Homs. Nach Angaben staatlicher Medien wurden in der südsyrischen Provinz Deraa mehrere hundert Raketen sichergestellt.

UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon verurteilte den Angriff auf die Universität von Aleppo, bei dem am Dienstag mehr als 80 Menschen getötet worden waren. Vorsätzliche Angriffe auf Zivilisten und zivile Ziele seien ein Kriegsverbrechen, erklärte der UN-Generalsekretär.