Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Wieder Schießerei an US-College


welt

Wieder Schießerei an US-College

Erneut sind bei einer Schießerei an einem US-College mehrere Menschen verletzt worden. Nach Angaben eines Sprechers des Lone Star College im Norden von Houston haben sich zwei Personen in der Schule einen Schusswechsel geliefert. Durch Querschläger seinen mindestens zwei Personen verletzt worden. Einer der beiden Schützen befinde sich in Polizeigewahrsam, nach dem anderen werde noch gefahndet. Mehrere dutzend Polizisten seien im Einsatz. Der Campus wurde zeitweise abgeriegelt. Nach Angaben der zuständigen Sicherheitsorgane sei die Lage unter Kontrolle. Das College besuchen knapp 30.000 Schüler.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Automatische Übersetzung

Nächster Artikel

welt

"Rebellen in Mali versuchen, Rekruten mit Geld zu kaufen"