Eilmeldung

Eilmeldung

Kein Geld für Nokia-Aktionäre

Sie lesen gerade:

Kein Geld für Nokia-Aktionäre

Schriftgrösse Aa Aa

Nokia-Aktionäre müssen auf ihre Dividende für das abgelaufene Jahr verzichten. Wie der angeschlagene finnische Handyhersteller mitteilte, wird er keinen Gewinn ausschütten, obwohl sich der Barmittelbestand im vierten Quartal auf 4,4 Milliarden Euro verbessert habe. Der Umsatz allerdings ging in diesem Zeitraum um ein Viertel auf rund acht Milliarden Euro zurück. Positiv überraschte Nokia hingegen beim Gewinn: Dieser stieg auf mehr als 200 Millionen Euro, während Experten im Vorfeld mit einem hohen Verlust gerechnet hatten.