Eilmeldung

Eilmeldung

Spanien hat jetzt fast sechs Millionen Arbeitslose

Sie lesen gerade:

Spanien hat jetzt fast sechs Millionen Arbeitslose

Schriftgrösse Aa Aa

Die sowieso schon hohe Arbeitslosigkeit in Spanien ist noch einmal gestiegen: Zum Jahresende waren fast sechs Millionen Menschen ohne eine Stelle.

Genauer sind es 5,96 Millionen; nur wenige zehntausend fehlen jetzt noch an der Sechs-Millionen-Marke. Die Arbeitslosenquote lag bei 26 Prozent.

Innerhalb Spaniens gibt es dabei große Unterschiede: Aber selbst im Norden, im Baskenland, das die niedrigste Arbeitslosigkeit hat, liegt die Quote immer noch bei 16 Prozent.

In anderen Gegenden ist sie sogar mehr als doppelt so hoch: Andalusien im Süden des Landes kommt auf eine Arbeitslosigkeit von 36 Prozent.

Die Krise hat Spanien schwer getroffen. Auch in diesem und dem nächsten Jahr will der Staat in seinem Haushalt hohe Milliardenbeiträge einsparen. Ein Aufschwung, der auch wieder Arbeit bringt, ist damit fürs erste nicht absehbar.