Eilmeldung

Eilmeldung

Der Konflikt in Mali

Sie lesen gerade:

Der Konflikt in Mali

Schriftgrösse Aa Aa

Während die französische Armee in Mali weiter vorstößt, verfinstern Gerüchte über Ausschreitungen der malischen Armee die laufende Militäroperation. Mehrere Menschen sollen getötet worden sein. France 2 berichtet.

Entsprechende Zeugenaussagen hat auch RTR gesammelt. Und das russische Fernsehen interessierte sich auch für Deserteure aus den Reihen der Islamisten. Hier der Bericht.

Zahlreiche Länder sorgen dafür, dass ihre Staatsbürger Mali verlassen, besonders den Norden, aber manche wollen nicht ausreisen, so auch dieser Unternehmer aus der Schweiz, der seit Jahren hier lebt. Ein Bericht des Schweizer Fernsehens RSI

In Bamako herrscht relative Ruhe. Es ist Zeit für das Fußballspiel Ghana gegen Mali in der Afrika-Meisterschaft. Da spricht man weniger vom Krieg. Es ist eine Art 90-minütige Waffenruhe. Ein Bericht des spanischen Fernsehens.