Eilmeldung

Eilmeldung

Exzentriker Balotelli wechselt zum AC Mailand

Sie lesen gerade:

Exzentriker Balotelli wechselt zum AC Mailand

Schriftgrösse Aa Aa

Mario Balotelli wechselt zurück in die Heimat. Der italienische Nationalstürmer wechselt vom englischen Meister Manchester City zum AC Mailand.

Medienberichten zufolge zahlt Milan eine Ablösesumme von 20 Millionen Euro plus einen Bonus in Höhe von weiteren drei Millionen.
Der 22-Jährige erhält beim AC einen Arbeitsvertrag bis 2017. Im Wege steht dem Transfer nur noch der routinemäßige medizinische Test, den Balotelli am Mittwoch in Mailand absolvieren soll.

Vor wenigen Tagen noch hatte Milans Präsident Silvio Berlusconi den Stürmerstar als “faulen Apfel” bezeichnet, nun steht der Exzentriker, der im EM-Halbfinale gegen Deutschland im vergangenen Jahr zwei Treffer erzielte, in seiner Mannschaft.