Eilmeldung

Eilmeldung

"Immer Ärger mit 40"

Sie lesen gerade:

"Immer Ärger mit 40"

Schriftgrösse Aa Aa

Stell Dir vor, Du schaust in den Spiegel und bist 40. Diese, und andere unbequeme Abschnitte auf dem Weg zum Erwachsenwerden zeigt Judd Apatows neuer Streifen “This is 40”. “Immer Ärger mit 40” lautet der deutsche Titel.
Die beiden Helden des Films, Debbie und Pete, sind bereits bekannt als gestresstes Ehepaar aus der Komödie “Knocked Up” (“Beim ersten Mal”.)

“Der Film ist eine Art Nachfolger, konzentriert sich aber auf unser Leben” meint Darsteller Paul Rudd. “Wir werden 40 und ziehen Bilanz. Die Kinder sind größer, der Druck hat sich verändert, Der Garten bräuchte eine Frischkur, ebenso unsere Ehe. Solche Dinge halt, mit denen sich viele Leute herumschlagen.”

Leslie Mann schlüpft in die Rolle der Ehefrau. Im wirklichen Leben ist sie mit Regisseur Judd Apatow verheiratet. “40 ist für Frauen heutzutage eigentlich kein Thema mehr. Es gibt viele wunderbare Schauspielerinnen Ende 30, 40 oder 50 sind und kein Problem damit haben.”

“Immer Ärger mit 40” kommt Mitte März in die deutschsprachigen Kinos.