Eilmeldung

Eilmeldung

Pünktliche Wahl in Armenien

Sie lesen gerade:

Pünktliche Wahl in Armenien

Schriftgrösse Aa Aa

Die Präsidentenwahl in Armenien wird nach einem Attentat auf einen der acht Kandidaten, nun doch nicht verschoben.

Der 63-jährige, der zuvor durch mehrere Schüsse niedergestreckt worden war, verzichtete auf einen Aufschub des Wahlgangs.

Am 18. Februar soll in der Ex-Sowjetrepublik ein neues Staatsoberhaupt gewählt werden.