Eilmeldung

Eilmeldung

Panetta verabschiedet sich von Washington

Sie lesen gerade:

Panetta verabschiedet sich von Washington

Schriftgrösse Aa Aa

US-Verteidigungsminister Leon Panetta geht in Rente. In einer Abschiedszeremonie dankte US-Präsident Barack Obama dem 74-Jährigen für seinen erbrachten Dienst.

Panetta hatte vor seiner Zeit im Pentagon als CIA-Chef die Operation zur Tötung Osama Bin Ladens beaufsichtigt.

Obama ging in seiner Rede auf dieses Kapitel in Panettas Laufbahn ein: “Sie werden als Leiter der CIA in die Geschichte eingehen. Man wird sich immer an die Erfolge gegen Al Kaida erinnern und vor allem an den vielleicht größten Erfolg in der US-Geschichte, als mit der Tötung Osama Bin Ladens der Gerechtigkeit Genüge getan wurde.”

Panetta lobte vor kurzem den neuen Hollywood-Film zur Jagd auf Ex-Al-Kaida-Chef Osama bin Laden. “Zero Dark Thirty” sei zwar keine Dokumentation, aber ein guter Film.

Panetta erklärte zudem, er werde sich immer daran erinnern, wie stolz und glücklich er damals gewesen sei.