Eilmeldung

Eilmeldung

Drei BAFTAs an "Argo"

Sie lesen gerade:

Drei BAFTAs an "Argo"

Schriftgrösse Aa Aa

Ben Affleck ist bei der Verleihung des diesjährigen britischen Filmpreises BAFTA als bester Regisseur für den Film “Argo” ausgezeichnet worden. Der Streifen bekam auch die Auszeichnung für den besten Film und den besten Schnitt. Der Thriller handelt vom Geiseldrama um die US-Botschaft in Teheran Ende 1979.

Der Preis für den besten Hauptdarsteller ging an Daniel Day-Lewis für seine Rolle als US-Präsident Lincoln in dem gleichnamigen Historienfilm.

“Für den Fall, dass ich einmal einen Auftritt wie diesen haben würde, bin ich in den vergangenen 55 Jahren ich selbst geblieben”, scherzte Day-Lewis bei der Preisverleihung.

Beste Hauptdarstellerin wurde Emmanuelle Riva für ihre Rolle in Michael Hanekes “Liebe”.

Die Auszeichnung für den besten britischen Film ging an den neuesten Bond, “Skyfall”.

Link: Britische Film- und Fernsehakademie (BAFTA) (englisch)
http://awards.bafta.org/