Eilmeldung

Eilmeldung

Das ist Oscar Pistorius

Sie lesen gerade:

Das ist Oscar Pistorius

Schriftgrösse Aa Aa

Oscar Pistorius wird am 22. November 1986 in Südafrika geboren. Aufgrund eines Gendefekts kommt er ohne Wadenknochen zur Welt, im Alter von elf Monaten werden ihm beide Unterschenkel amputiert. Dennoch wird aus Pistorius ein Ausnahmeathlet.

2008 versucht der Paralympics-Star erstmals, an den olympischen Spielen teilzunehmen, erhält jedoch keine Starterlaubnis für Peking. Seine Karbonprothesen würden ihm einen Vorteil verschaffen, argumentiert der Leichtathletik-Weltverband. Der Internationale Sportgerichtshof hebt diese Entscheidung wenig später auf. 2011 nimmt er an der Weltmeisterschaft in Daegu teil. Im vergangenen Jahr ist er der erste beidseitig amputierte Sportler bei Olympia. Über 400 Meter scheidet er im Halbfinale aus und verhilft Südafrikas Staffel zur Endlaufteilnahme.

Aufgrund seiner sportlichen Erfolg ist Pistorius in seiner Heimat ein gefragter Mann und tritt in Werbespots auf. 2012 wird er mit dem Laureus Award als Behindertensportler des Jahres ausgezeichnet, im Oktober wird ihm von der Strathclyde University in Glasgow die Ehrendoktorwürde verliehen. Eine fast makellose Biographie. Bislang…