Eilmeldung

Eilmeldung

Afghanische Armee bildet Frauen für Sonderkommandos aus

Sie lesen gerade:

Afghanische Armee bildet Frauen für Sonderkommandos aus

Schriftgrösse Aa Aa

Die Frauen in Uniform in einem Ausbildungslager in Kabul werden bald in Sonderkommandos der Armee kämpfen: Es ist nicht irgendeine Armee, sondern die afghanische – also in einem Land, in dem so eine Rolle für Frauen nicht selbstverständlich ist. Selbst die USA haben kämpfende Frauen in ihrer Armee erst vor kurzem erlaubt.

Frauen hätten die gleiche Haltung und die Fähigkeit zur Arbeit wie Männer, sagt eine der Soldatinnen. Das müssten sie nutzen, um Seite an Seite mit ihnen zu kämpfen. Die Aufgabe sei nicht schwierig: Frauen müssten vor einem Armeedienst keine Angst haben.

Der Einsatz der Frauen ist vor allem wichtig, wenn auf der Suche nach Aufständischen Häuser gestürmt werden. Dort sind dann auch Frauen und Kinder: Wenn nun aber Männer eindringen – erst recht Amerikaner – ist das ein Affront. Mit den afghanischen Frauen in den Kampftrupps sollen solche Einsätze etwas erleichtert werden.