Eilmeldung

Eilmeldung

Mordanklage gegen Pistorius: Anwalt weist Vorwürfe zurück

Sie lesen gerade:

Mordanklage gegen Pistorius: Anwalt weist Vorwürfe zurück

Schriftgrösse Aa Aa

Der Anwalt des Paralympics-Siegers Oscar Pistorius hat den Mordvorwurf gegen seinen Mandanten “aufs Schärfste” zurückgewiesen. Der Sprinter wurde bei seiner ersten Anhörung vor Gericht an diesem Freitag wegen Mordes an seiner Freundin angeklagt. Er brach bei der Verlesung der Anklageschrift in Tränen aus. Sein Anwalt sprach von einem “extrem traumatisierten Geisteszustand”.

Der doppelt beinamputierte Läufer soll seine Freundin, das Model Reeva Steenkamp, am Donnerstag in seiner Villa in einem gut bewachten Viertel bei Pretoria getötet haben.

Südafrikanischen Medien zufolge räumte er ein, Steenkamp “aus Versehen” erschossen zu haben. Von der ersten Version, er habe sie für einen Einbrecher gehalten, war diesen Freitag keine Rede mehr. Die Polizei soll schon zuvor wegen eines Streits im Hause Pistorius von Nachbarn herbeigerufen worden sein. Das Model, das mit vier Schüssen getroffen wurde, starb noch am Tatort.

Bei Pistorius’ Anhörungen vor Gericht am nächsten Dienstag und Mittwoch soll über eine Freilassung auf Kaution entschieden werden.