Eilmeldung

Eilmeldung

Pakistan: Dutzende Tote bei Anschlag auf Schiiten

Sie lesen gerade:

Pakistan: Dutzende Tote bei Anschlag auf Schiiten

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Bombenanschlag in der pakistanischen Stadt Quetta sind mindestens 80 Menschen getötet und 200 weitere verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich die Explosion auf einem belebten Gemüsemarkt in einem schiitisch geprägten Wohnviertel. Unter den Toten seien auch Kinder.

Der Sprengsatz ist jüngsten Angaben zufolge offenbar in einem Wasser-Tankwagen versteckt gewesen und ferngezündet geworden.

Einer der Rettungsarbeiter erklärte: “Wir wissen nicht wieviele Menschen unter den Trümmern begraben sind, aber wir rechnen damit mindestens 40 Leichen zu finden.”

Viele der Verletzten befinden sich in einem kritischen Zustand. Die Provinzregierung kündigte für diesen Sonntag einen offiziellen Tag der Trauer an.

Die verbotene extremistische sunnitische Gruppe Lashkar-i-Jhangvi hat sich zu der Tat bekannt. Es wäre nicht der erste blutige Anschlag dieser Gruppierung.