Eilmeldung

Eilmeldung

Gewalt gegen Frauen in Ägypten steigt

Sie lesen gerade:

Gewalt gegen Frauen in Ägypten steigt

Schriftgrösse Aa Aa

Seit die Islamisten in Ägypten an der Macht sind, wird die Gewalt gegen Frauen immer schlimmer. Wenn sie auf dem Tahrir-Platz demonstrieren, müssen sie von sogenannten Tahrir-Platz-Bodyguards vor sexuellen Angriffen geschützt werden.

Die Islamisten wollen, dass die Frauen zuhause bleiben. Doch die Frauen lassen sich nicht einschüchtern. Auf youtube ruft eine Ägypterin: “Wenn die Muslim-Brüder die Macht nicht abgeben, dann werden wir nackt auf die Straße gehen und wir demonstrieren so lange nackt, bis Präsident Mursi geht.”

In Kairo hat unterdessen Unterricht in Selbstverteidigung Hochkonjunktur. Viele Frauen wollen lernen, wie sie sich gegen die Angriffe der Männer wehren können.