Eilmeldung

Eilmeldung

CL-Achtelfinale: Mailand triumphiert, Schalke überlebt

Sie lesen gerade:

CL-Achtelfinale: Mailand triumphiert, Schalke überlebt

Schriftgrösse Aa Aa

Nach einer torlosen ersten Halbzeit schoss Kevin Prince Boateng den AC Mailand gegen Barcelona in der 56. Minute in Führung, Sulley Ali Muntari machte Treffer nummero zwei für die Italiener. Barca-Star Messi blieb unter Kontrolle. Und von den Rängen aus gabs für Mailand Unterstützung vom Neuzugang Mario Balotelli.

Burak Yilmaz brachte die Galatasaray-Fans zum Jubeln: Im Achtelfinalspiel gegen Schalke gelang ihm nach 12 Minuten der Treffer zum 1:0. Die Freude währte nicht allzu lang, kurz vor Halbzeitpfiff gelang Jermaine Jones im Hexenkessel von Istanbul der Anschlusstreffer. Beide Seiten in der zweiten Halbzeit mit Chancen, Tore fielen keine mehr. 1:1 also Endstand.