Eilmeldung

Eilmeldung

Assad bereit zum Dialog mit bewaffneter Opposition

Sie lesen gerade:

Assad bereit zum Dialog mit bewaffneter Opposition

Schriftgrösse Aa Aa

Die syrische Regierung ist bereit für Gespräche mit allen politischen Kräften, auch den bewaffneten Gruppen. Dies erklärte Außenminister Walid al-Muallim bei einem Treffen mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow am Montag in Moskau. Lawrow forderte die Regierung auf, sich von ihren Gegnern nicht “provozieren” zu lassen. Russland vertraue auf die Fähigkeiten der Syrer, ohne Einmischung von außen die Probleme ihres Landes zu lösen, sagte Lawrow.

Eine innersyrische Lösung hält auch der frühere US-Botschafter in Damaskus Ryan Crocker für die Beste Lösung. “Der beste Weg ist eine Initiative, bei der die Türkei zusammen mit anderen regionalen Mächten eine Rolle spielen könnte. Sie könnten gemäßigte Kräfte auf beiden Seiten identifizieren, sowohl im Establishment als auch in der Opposition, die in der Lage sind, eine Einigung auszuarbeiten. Wenn dies geschähe, dann wäre es für diese Gemäßigten nicht über die Maßen schwierig, mit den Extremisten, seien sie Baschar und seine Hardliner oder Extremisten in der Opposition, fertig zu werden. Ich glaube, sie wären auch ohne Hilfe von Außen dazu in der Lage”, sagte Cocker im Interview mit euronews.