Eilmeldung

Eilmeldung

Beschlussvorlage aus Brüssel: Bankerboni begrenzen

Sie lesen gerade:

Beschlussvorlage aus Brüssel: Bankerboni begrenzen

Schriftgrösse Aa Aa

Bankmanager sollen in der EU nicht mehr unbegrenzt Erfolgsprämien kassieren dürfen. Das Gehalt soll sich durch Boni nur noch höchstens verdoppeln – es sei denn, die Aktionäre der Bank beschließen höchstens das Dreifache. Darauf haben sich Vertreter des Europaparlaments und der irischen EU-Ratspräsidentschaft in der Nacht nach zähen Verhandlungen geeinigt.

Ihr Ziel: Die Vergütungspraxis solle die Angestellten nicht zur exzessiven Risikobereitschaft verleiten, so der irische Finanzminister Michael Noonan.

Im europäischen Finanzzentrum London arbeiten 700.000 Menschen in der Branche. Im Spitzenjahr 2008 wurden an sie gut 13 Milliarden Euro ausgeschüttet. In New York wird der Durchschnittsbonus für 2012 auf knapp 93.000 Euro geschätzt. Verzehnfachte Basisgehälter seien keine Seltenheit, so Beobachter.

Dem Konzept müssen noch das Europaparlament und die EU-Staaten zustimmen.

Mit Reuters, AFP, dpa