Eilmeldung

Eilmeldung

Wohnen auf Zeit: Castel Gandolfo empfängt Benedikt XVI.

Sie lesen gerade:

Wohnen auf Zeit: Castel Gandolfo empfängt Benedikt XVI.

Schriftgrösse Aa Aa

Das malerische Dorf Castel Gandolfo ist ein beliebter Ort für Päpste – seit 400 Jahren beherbergt er ihre Sommerresidenz. Auch Benedikt XVI. verbrachte in den vergangenen Jahren jeweils mehrere Wochen hier. Nun wird er hier die Zeit überbrücken bis seine endgültige Residenz – das Kloster Mater Ecclesiae – für ihn umgebaut ist.

Rund 8.000 Einwohner zählt das Dorf Castel Gandolfo rund 30 km südlich von Rom. Seinen Einwohnern steht nun eine besondere Zeit bevor: “Ich glaube es wird eine große Sache für ihn und für uns alle. Wir sind glücklich hier zu sein.”

Besonders bekannt ist Castel Gandolfo für seine päpstlichen Gärten. Sie sind mit 55 Hektar deutlich größer als der Vatikan selbst und eine Oase der Ruhe.