Eilmeldung

Eilmeldung

Probleme am Raumfrachter Dragon

Sie lesen gerade:

Probleme am Raumfrachter Dragon

Schriftgrösse Aa Aa

Der Raumfrachter Dragon verspätet sich: Nach dem problemlosen Start gab es dann doch Schwierigkeiten, vor allem mit den Steuerdüsen. Die heutige Ankunft an der Raumstation ISS ist auf unbestimmte Zeit verschoben.

Dragon wird privat betrieben; es ist der zweite Versorgungsflug zur ISS. Der Raumfrachter hat rund eine Tonne Güter an Bord, die dort aber nicht überlebenswichtig sind.