Eilmeldung

Eilmeldung

Erleichterung bei ihren Untertanen

Sie lesen gerade:

Erleichterung bei ihren Untertanen

Schriftgrösse Aa Aa

Die Queen ist wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden. Im roten Mantel und frisch frisiert wirkte die britische Königin Elisabeth II. gesund und munter, als sie die private King-Edward-VII-Klinik in London verließ.

Die 86-jährige Monarchin war dort seit Sonntag wegen einer Magen-Darm-Infektion behandelt worden. Es habe sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme gehandelt, wie der Buckingham-Palast mitteilte.

Die Queen sagte dennoch alle weiteren Termine für die laufende Woche ab, darunter eine Reise nach Rom, wo sie den italienischen Präsidenten Giorgio Napolitano treffen sollte.

Die britische Öffentlichkeit war in den vergangenen Tagen sehr beunruhigt wegen des Gesundheitszustandes ihrer Königin. Es ist äußerst ungewöhnlich, dass die pflichtbewusste Queen Elisabeth II. offizielle Termine absagt.