Eilmeldung

Eilmeldung

Nordirische Polizei verhindert Anschlag auf Polizeistation

Sie lesen gerade:

Nordirische Polizei verhindert Anschlag auf Polizeistation

Schriftgrösse Aa Aa

Die Polizei in Nordirland hat einen möglichen Anschlag mit Mörsergranaten auf eine Polizeistation verhindert.

“Wir waren zehn Minuten von einer Katastrophe entfernt”, sagte ein
Polizeisprecher am Montag. Drei Männer seien am späten Sonntagabend festgenommen worden. Die Ermittler gehen davon aus, dass sie dem pro-irischen Lager im Umfeld der früheren Terrororganisation IRA zuzurechnen sind.

Die Männer hätten vier selbst gebaute, abschussbereite Granaten
in ihrem Transporter in der nordirischen Stadt Londonderry
transportiert, als die Polizei den Wagen anhielt. Das Dach des
Transporters sei teilweise aufgeschnitten worden, so dass die
Granaten jederzeit hätten abgeschossen werden können. Die Polizei
vermutet, dass eine Polizeistation in der Stadt das Ziel gewesen ist.
Über 100 Familien im Umkreis mussten ihre Wohnungen verlassen.