Eilmeldung

Eilmeldung

Präsident Hugo Chávez ist tot - auch Venezuelas Opposition trauert

Sie lesen gerade:

Präsident Hugo Chávez ist tot - auch Venezuelas Opposition trauert

Schriftgrösse Aa Aa

Was viele in Venezuela ahnten, wurde am Dienstag Wirklichkeit: Präsident Hugo Chávez war Mitte Februar in die Heimat zurückgekommen, um zu sterben.

Zuvor war der „Comandante“ mehr als zwei Monate lang in Kuba gegen Krebs behandelt worden. Am Montag hatte sich sein Gesundheitszustand dramatisch verschlechtert, Chávez litt wieder an einer schweren Atemweginfektion.

Stellvertreter und Wunschnachfolger Nicolas Maduro rang um Fassung, als er den Venezolanern die Todesnachricht überbrachte:

“Um 16.25 Uhr ist an diesem 5. März der Präsident Comandante Hugo Chávez Frías nach fast 2 Jahren sehr harten Kampfes gegen seine Krankheit gestorben.”

Oppositionsführer Henrique Capriles:

“Präsident Hugo Chávez und ich waren Gegner, nie Feinde. Dies ist eine Botschaft des Respekts und der Solidarität.”

Mit dpa