Eilmeldung

Eilmeldung

"Das Kim Jong-un-Regime auslöschen"

Sie lesen gerade:

"Das Kim Jong-un-Regime auslöschen"

Schriftgrösse Aa Aa

Das Säbelrasseln Nordkoreas wird lauter. Nach der Verhängung schärferer Sanktionen durch den Weltsicherheitsrat hat Machthaber Kim Jong-un den Nichtangriffspakt mit Südkorea aufgekündigt. Den nordkoreanischen Truppen an der Demarkationslinie stattete er einen demonstrativen Besuch ab, das nordkoreanische Staatsfernsehen begleitete ihn.
Der Sprecher des südkoreanischen Außenministeriums, Kim Min-Seok richtete eine unmissverständliche Warnung an Pjöngjang und sagte:
“Falls Nordkorea Südkorea mit Nuklearwaffen angreift, wird das Kim Jong-Un-Regime nach dem Willen der Menschheit und Südkoreas ausgelöscht werden.” Die Regierung in Seoul reagierte mit großer Zustimmung auf die neue UN-Resolution. Der Sicherheitsrat hatte sich zuvor von angedrohten Atomschlägen gegen die USA nicht beeindrucken lassen und die härtesten Strafmaßnahmen der jüngeren UN-Geschichte verabschiedet.