Eilmeldung

Eilmeldung

Internationaler Frauentag

Sie lesen gerade:

Internationaler Frauentag

Schriftgrösse Aa Aa

Besonders dort, wo ihre Rechte missachtet werden sind Frauen heute zum Internationalen Frauentag auf die Straßen gegangen. In Indiens Hauptstadt Neu Delhi demonstrierten sie gegen Verbrechen an Frauen und forderten von der Regierung mehr Maßnahmen zum Schutz von Frauen. Vor dem Amtssitz von Chief Minister Sheila Dikshit skandierten sie Parolen gegen die Politikerin. Auch im südafrikanischen Johannesburg setzten Demonstranten ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen. Hunderte Trommler versammelten sich in einer belebten Straße vor dem wichtigsten Pendlerbahnhof. Die Organisation UN Women veröffentlichte zum Internationalen Frauentag den Song: ‘One Woman.’ Sängerinnen und Sänger aus 20 Ländern wirkten mit. Seit Mitternacht steht das Lied zum Download zur Verfügung.