Eilmeldung

Eilmeldung

Keine Boni in der Schweiz, keine Jobs in Spanien

Sie lesen gerade:

Keine Boni in der Schweiz, keine Jobs in Spanien

Schriftgrösse Aa Aa

Die Schweizer haben ein klares Votum gegen überzogene Managergehälter abgegeben. Nach dem Referendum wird es so leicht keine exzessiven Boni mehr geben. Die Bevölkerung begrüßt diese Neuerung, die Wirtschaft des Landes allerdings nicht.

Die Spanier haben ein ganz anderes Problem. Angaben des Arbeitsministeriums zufolge ist die offizielle Zahl der Arbeitslosen erstmals auf über fünf Millionen gestiegen. Aber es ist noch schlimmer, denn die tatsächliche Zahl liegt bei sechs Millionen.

Das Schaffen von Jobs ist eines der großen Zukunftsthemen in China. Das Land will sein Wirtschaftsmodell ändern, um nach einem Jahrzehnt boomender Exporte die Binnennachfrage zu stärken.

All diese Themen erörtern wir in unserer Sendung mit Jonathan Ferro von Bloomberg.