Eilmeldung

Eilmeldung

Argentinier feiern Wahl eines Landsmanns zum Papst

Sie lesen gerade:

Argentinier feiern Wahl eines Landsmanns zum Papst

Schriftgrösse Aa Aa

In Argentinien wird die Wahl eines Landsmanns zum neuen Papst begeistert gefeiert. Jorge Mario Bergoglio, der jetzige Papst Franziskus, war bisher Erzbischof in der Haupstadt Buenos Aires.

Man wünsche ihm, sagt Staatspräsidentin Cristina Fernández, dass er eine stärkere Verbundenheit zwischen verschiedenen Völkern und Glaubensrichtungen erreichen könne.

“Ein großes Glück ist das”, sagt eine junge Frau, “nicht nur für mich, sondern für die ganze Kirche. Wir haben einen neuen Papst, den Gott uns gegeben hat. Ich bin sehr glücklich, dass er Argentinier ist.”