Eilmeldung

Eilmeldung

Rom will privaten Unternehmen 40 Milliarden Euro Schulden zurückzahlen

Sie lesen gerade:

Rom will privaten Unternehmen 40 Milliarden Euro Schulden zurückzahlen

Schriftgrösse Aa Aa

Die italienische Regierung geht von deutlich schlechteren Konjunkturprognosen für das laufende und das kommende Jahr aus.

Das Bruttoinlandsprodukt könnte demnach 2013 um 1,3 Prozent sinken, schätzt der italienische Finanzminister Vittorio Grilli. Bisher war er lediglich von einem Minus von 0,2 Prozent ausgegangen. Das Defizit soll bei fast drei Prozent des Bruttoinlandsproduktes liegen – zuvor war von rund zwei Prozent die Rede.

Die italienische Regierung kündigte außerdem an, in der zweiten Jahreshälfte 20 Milliarden Euro Schulden der öffentlichen Verwaltung zu begleichen.

2014 kommen weitere 20 Milliarden Euro hinzu, die der Staat privaten Unternehmen schuldet.