Eilmeldung

Eilmeldung

Nordkoreanische Truppen erobern Seoul - im Propaganda-Video

Sie lesen gerade:

Nordkoreanische Truppen erobern Seoul - im Propaganda-Video

Schriftgrösse Aa Aa

In einem neuen Propagandavideo zeigt Nordkorea den fiktiven Einmarsch seiner Truppen in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul. In dem am Freitag im Internet veröffentlichten vier-minütigen Film mit dem Titel „Ein kurzer, dreitägiger Krieg“ erobert die Koreanische Volksarmee Seoul und stellt dort die Ordnung wieder her. Zuvor war die südkoreanische Infrastruktur unter dem Angriff des Nordens zusammengebrochen und 150.000 amerikanische Bürger waren, so wörtlich, “als Geiseln” genommen worden. Nordkorea hatte in letzter Zeit wiederholt mit Militäraktionen gegen Südkorea und die USA gedroht. Außerdem hatte der Norden mehrere umfangreiche Manöver veranstaltet. Seit der Verschärfung der internationalen Sanktionen nach dem jüngsten nordkoreanischen Atomtest ist die Lage auf der koreanischen Halbinsel äußerst gespannt.

Weiterführende Links:

- Nordkoreanische Propagandavideos auf YouTube (koreanisch)

- Uriminzokkiri (우리민족끼리, Durch unser Volk selbst; Onlinedienst des nordkoreanischen Komitees für die friedliche Wiedervereinigung Koreas) (englisch)