Eilmeldung

Eilmeldung

Planica: Slowenien fliegt allen davon

Sie lesen gerade:

Planica: Slowenien fliegt allen davon

Schriftgrösse Aa Aa

Slowenien hat beim Teamwettbewerb der Skiflieger in Planica einen Heimsieg feiern können.
Jurij Tepes, Peter Prevc, Andraz Pograjc und Robert Kranjec ließen der Konkurrenz keine Chance.

Platz zwei ging an die Norweger in der Besetzung Rune Velta, Kim Rene Elverum Sorsell, Anders Bardal und Andreas Stjernen.

Für das österreichische Quartett mit Wolfgang Loitzl, Stefan Kraft, Martin Koch und Gregor Schlierenzauer blieb nur Rang drei.

Die deutschen Adler mit Michael Neumayer, Richard Freitag, Andreas Wellinger und Severin Freund landeten auf Platz sechs.