Eilmeldung

Eilmeldung

Christen feiern die Osternacht

Sie lesen gerade:

Christen feiern die Osternacht

Schriftgrösse Aa Aa

Es war das erste Mal in seinem Pontifikat. Papst Franziskus hat am Abend im Petersdom mit tausenden Gläubigen die Osternacht gefeiert. Am Ostersonntag wird Franziskus dann zum ersten Mal den Segen “Urbi et Orbi”, der Stadt und dem Erdkreis, spenden.

Ein besonderes Spektakel anlässlich des Osterfestes gab es für die italienischen Fernsehzuschauer. Zum ersten Mal seit 40 Jahren wurde das berühmte Turiner Grabtuch live gezeigt. Das Tuch soll der Überlieferung nach den Leichnam Jesu bedeckt haben und noch immer sein Angesicht zeigen. Weltweit konnten die Menschen das Ereignis auch online verfolgen.

Aber natürlich wird das Osterfest nicht nur in Europa begangen. Weltweit gedenken die Menschen dem Tod und der Auferstehung Jesu. In Bethlehem versammelten sich die Gläubigen in der Geburtskirche.