Eilmeldung

Eilmeldung

Mehrere Tote bei Lawinenunglück in Südtirol

Sie lesen gerade:

Mehrere Tote bei Lawinenunglück in Südtirol

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Lawinenunglück in Südtirol sind drei Menschen umgekommen; ein vierter Mann wird vermisst. Zwei der Toten stammten aus Südtirol, der dritte war Deutscher, ebenso wie der Vermisste.

Das Unglück ereignete sich im Vinschgau, unterhalb der Vorderen Schöntaufspitze in der Ortlergruppe. Die Männer waren als Skitourengeher im freien Gelände unterwegs. Offenbar haben sie die Lawine selbst ausgelöst.

Man habe erst die drei Männer gesucht, die nun tot seien, sagt Olaf Reinstadler, einer der Bergretter. Sie hätten die vollständige Lawinenausrüstung gehabt. Der vierte habe nichts dabei gehabt: Sein Telefon funktioniere, aber er melde sich nicht.

In weiten Teilen Südtirols ist die letzten Tage viel Schnee gefallen. Die Lawinengefahr ist daher erheblich – Stufe drei von fünf.