Eilmeldung

Eilmeldung

"Free Amina!"

Sie lesen gerade:

"Free Amina!"

Schriftgrösse Aa Aa

Vor der großen Moschee in Brüssel haben fünf Femen-Aktivistinnen ihre Unterstützung für die tunesische Bloggerin Aminia bekundet.

Mit “Free Amina”-Rufen erinnerten sie an die Femen-Frau, die Anfang März “Mein Körper gehört mir” auf ihre nackte Haut geschrieben hatte.

Amina steht in Tunesien unter Hausarrest ihrer Familie.

  • Québec

  • Paris

  • Kiev

  • Milan

  • Sao Paulo