Eilmeldung

Eilmeldung

Goldener Osterschmuggel

Sie lesen gerade:

Goldener Osterschmuggel

Goldener Osterschmuggel
Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Trip in die Schweiz hat ein Italiener während der Osterfeiertage versucht, Gold im Wert von 4,5 Millionen Euro über die Grenze zu schmuggeln.

Der 53-jährige, der zusammen mit seiner Frau und drei Kindern einreisen wollte, fiel den Zöllnern auf, da er extrem nervös auf ihre Fragen reagierte.

Ermittlungen sollen nun klären, ob es sich um versuchte Geldwäsche handelt.