Eilmeldung

Eilmeldung

Angelina Jolie sagt Malala-Stiftung 200 000 Dollar zu

Sie lesen gerade:

Angelina Jolie sagt Malala-Stiftung 200 000 Dollar zu

Schriftgrösse Aa Aa

“Heute darf ich den glücklichsten Moment in meinem Leben verkünden Die erste Spende der Malala-Stiftung”,
erklärt Malala Yousafzai voller Stolz in ihrer Videobotschaft. Die ersten 45 000 Dollar sollen 40 fünf- bis zwölfjährigen Mädchen in Pakistan den Schulbesuch ermöglichen. Bald sollen es deutlich mehr werden, hofft die 15-jährige. Eine weitere Spende hat sie schon so gut wie sicher.
Hollywood-Star Angelina Jolie sagte weitere 200 000 US-Dollar zu. Ihr imponiere der Mut des Mädchens.

Malala war in ihrem Heimatland Pakistan ins Visier der Taliban geraten, weil sie lautstark ihr Recht auf Bildung einforderte. Sie wurde beschossen, kam nach einem Kopfschuss zur Behandlung nach England.
Nun kämpft sie von dort aus für die Rechte der pakistanischen Mädchen.