Eilmeldung

Eilmeldung

Virtuose Pop-Cover von 2Cellos

Sie lesen gerade:

Virtuose Pop-Cover von 2Cellos

Schriftgrösse Aa Aa

Das Konzept ist simpel und genial zugleich: Zwei virtuose, noch dazu gut aussehende Musiker traktieren ihre Instrumente und covern bekannte Popmelodien. So wurde das kroatische Duo 2Cellos quasi über Nacht bekannt. “In2ition” heißt ihr bereits zweites Studioalbum, mit Hits aus Rock und Pop. Zum Beispiel “Supermassive Black Hole” von Muse.

“Wir wollten den Leuten die Möglichkeiten des Cellos zeigen und ein breiteres Publikum für dieses Instrument begeistern”, sagt Stjepan Hauser. “Die meisten wissen gar nicht, wozu ein Cello fähig ist.”

2011 gelang Luka Šulić und Stjepan Hauser der große Durchbruch auf der Videoplattform YouTube. Ihr Michael Jackson-Cover “Smooth Criminal” wurde ein paar Millionen Mal angeklickt. Auch von Elton John, der die beiden mit auf Tournee nahm und den Weg ebnete für das Debüt-Album.

Nun erscheint die zweite Scheibe, “In2ition”, diesmal mit vielen Gast-Musikern wie Zucchero, Lang Lang und Elton John. “Supermassive Black Hole “ wurde mit Naya Rivera, eingespielt auch bekannt als singende Cheerleaderin aus der Fernseh-Serie “Glee”.

“Wir kannten Naya Rivera von unserem Gastauftritt bei Glee und wollten sie unbedingt mit dabei haben”, erklärt Stjepan Hauser. “Selbstverständlich auch Elton John, schließlich waren wir anderthalb Jahre gemeinsam auf Tournee. Lang Lang hatten wir ein paar Mal getroffen, weil wir dasselbe Label haben. Er hat einen ähnlichen klassischen Musikhintergrund wie wir und versucht, die Mauern einzureißen, um klassische Musik einem breiteren Publikum vorzustellen.”

Empfehlenswert sind 2Cellos Live. Elton John bezeichnete ihre Bühnenperformance als das Aufregendste seit Jimi Hendrix in den 60er Jahren.
“Unsere Show ist ziemlich ungewöhnlich, es beginnt ganz ruhig und langsam und steigert sich dann langsam aber sicher ins Rock ‘n’Roll Nirwana” bestätigt Luka Šulić.

Nach mehreren Konzerten in Europa sind 2Cellos derzeit auf USA-Tournee.