Eilmeldung

Eilmeldung

Mandela aus Krankenhaus entlassen

Sie lesen gerade:

Mandela aus Krankenhaus entlassen

Schriftgrösse Aa Aa

Frohe Botschaft aus Johannesburg: Nelson Mandela ist aus dem Krankenhaus entlassen worden. Der frühere südafrikanische Präsident wurde seit eineinhalb Wochen wegen einer Lungenentzündung behandelt. Der Zustand des 94-Jährigen hat sich soweit verbessert, dass er zu Hause versorgt werden kann.

Mandela saß wegen seines Kampfes gegen das rassistische Apartheid-Regime 27 Jahre in Haft. Viele Südafrikaner verehren ihn:
“Wo auch immer wir hingehen, heute gibt es keinen Ort mit Rassentrennung mehr. Wir sind alle gleich. Er hat die Nation geeint und deswegen lieben wir ihn. Wir brauchen ihn noch. Ich wünsche mir, dass er noch lange lebt,” so ein Gärtner.

Der aktuelle Präsident Jacob Zuma bedankte sich bei dem Krankenhauspersonal für die gute Pflege Mandelas.