Eilmeldung

Eilmeldung

Erneut Krawalle in Kairo

Sie lesen gerade:

Erneut Krawalle in Kairo

Schriftgrösse Aa Aa

Nach den religiösen Unruhen vom Wochenende ist es in Kairo erneut zu Zusammenstößen zwischen Sicherheitskräften und Demonstranten gekommen.

Vor der Markuskathedrale setzte die Polizei erneut Tränengas ein, da man Steine auf die Einsatzkräfte geworfen hatte, berichteten Augenzeugen.

Ein Einwohner Kairos meint: “Das ist nicht akzeptabel! Ägypten war immer ein Ort, an dem Muslime und Christen friedlich miteinander gelebt haben. Sowas hat es in Kairo bislang jedenfalls nicht gegeben.”

Am Wochenende waren bei den Ausschreitungen in Kairo zwei Menschen getötet und bis zu 80 weitere verletzt worden.

Die Muslimbruderschaft, als deren Kandidat Mohammed Mursi im vergangenen Jahr zum Präsidenten gewählt worden war, verurteilte die
Gewalt der vergangenen Tage.