Eilmeldung

Eilmeldung

Margaret Thatcher international gewürdigt

Sie lesen gerade:

Margaret Thatcher international gewürdigt

Schriftgrösse Aa Aa

Die verstorbene Margaret Thatcher ist weltweit als überragende Politikerin gewürdigt worden. Frankreichs ehemaliger Präsident und Zeitgenosse Thatchers, Valéry Giscard d’Estaing, sagte, er behalte sie trotz interschiedlicher Meinungen hinsichtlich der Europäischen Union “in guter Erinnerung”.

Thatcher habe eine “standhafte Stärke” besessen, deshalb habe man sie die “Eiserne Lady” genannt. Sie habe nicht viel Zeit für ihre Gesprächspartner gehabt, weil sie nach ihrer Auffassung schwächer als sie selbst gewesen seien.

Auch der einstige deutsche Bundeskanzler Helmut Kohl, der während der Wiedervereinigung in Deutschland regierte und nur noch selten Interviews gibt, äußerte sich zum Tod Thatchers:

“Es war eine grossartige Frau, und es gab auch keinen Ersatz für sie. Und ich bin voller Respekt und Ehrfurcht vor der gemeinsamen Vergangenheit mit ihr.”

Der letzte Generalsekretär der Kommunistischen Partei der Sowjetunion, Michail Gorbatschow, schrieb auf seiner Internet-Seite, seine Beziehung zu Thatcher habe dazu beigetragen, den Wechsel herbeizuführen und den Eisernen Vorhang zu Fall zu bringen.

US-Präsident Barack Obama sagte, die Welt habe eine der großen Verfechterinnen der Freiheit verloren und Amerika eine wahre Freundin.