Eilmeldung

Eilmeldung

Österreich hebt möglicherweise Bankengeheimnis auf

Sie lesen gerade:

Österreich hebt möglicherweise Bankengeheimnis auf

Schriftgrösse Aa Aa

Österreichs sozialdemokratischer Kanzler Werner Faynmann hat an diesem Dienstag angekündigt, das Bankengeheimnis für Ausländer möglicherweise abzuschaffen. In Wien sagte er, die Regierung sei bereit dazu, weil sie überzeugt sei, dass im Kampf gegen Steuer-Oasen, Steuer-Betrug, die Betrugsbekämpfung auch notwendig mache, dass man schneller, rascher, besser agieren könne.

Viele Österreicher und die Konservativen stehen dem eher skeptisch gegenüber. Die Banken haben das Geheimnis bislang auch als Werbemittel für ausländische Kunden genutzt. Österreich lenkt nun nach Liechtenstein und Luxemburg als letztes EU-Land ein, sich doch noch am automatischen Informationsaustausch von Kontodaten ausländischer
Sparer zu beteiligen.