Eilmeldung

Eilmeldung

Tausende fordern Einwanderungsreform in den USA

Sie lesen gerade:

Tausende fordern Einwanderungsreform in den USA

Schriftgrösse Aa Aa

Mehrere tausend Menschen haben vor dem Kongress in Washington eine rasche Einwanderungsreform gefordert. Den elf Millionen Immigranten ohne gültige Papiere sollte ein “Weg zur Staatsbürgerschaft” ermöglicht werden.

“Wir wollen eine Einwanderungsreform und zwar heute und nicht morgen”, forderte der Bürgerrechtler und Abgeordnete John Lewis aus dem Bundesstaat Georgia.

Eine Gruppe von Senatoren beider Parteien will in dieser Woche ihre Vorschläge für eine Einwanderungsreform vorlegen. Präsident Barack Obama hat die Reform zu den Top-Prioritäten seiner zweiten Amtszeit gemacht.

In 18 Bundesstaaten und der Hauptstadt Washington fanden Demonstrationen für eine rasche Reform der Einwanderungsgesetze statt.

Weiterführender Link:
“Bipartisan Framework for Immigration Reform”
(Überparteiliches Arbeitspapier von Senatoren zur Einwanderungsreform) (englisch)
http://apps.washingtonpost.com/g/page/politics/bipartisan-framework-for-immigration-reform-report/27/