Eilmeldung

Eilmeldung

Marokkaner gewinnt "Marathon des Sables"

Sie lesen gerade:

Marokkaner gewinnt "Marathon des Sables"

Schriftgrösse Aa Aa

Noch einmal quälten sich die Teilnehmer des Ultralaufes “Marathon des Sables” durch den brennend heißen Wüstensand. 42,2 Kilometer waren auf der fünften und letzten Etappe zurückzulegen. Der Marokkaner Mohamad Ahansal ließ es verhältnismäßig ruhig angehen und verwaltete seinen Vorsprung in der Gesamtwertung. Ein dritter Platz genügte für seinen sechsten Sieg beim Marathon des Sables.
Bei den Damen gewann die US-Amerikanerin Meghan Hicks.