Eilmeldung

Eilmeldung

Maduro bleibt Staatspräsident von Venezuela

Sie lesen gerade:

Maduro bleibt Staatspräsident von Venezuela

Schriftgrösse Aa Aa

Nicolás Maduro ist alter und neuer Staatspräsident von Venezuela. Wie die staatliche Wahlkommission am Abend mitteilte, gewann er die Wahl mit 51 Prozent der abgegebenen Stimmen.

Maduro gilt als Wunschkandidat des am 5. März verstorbenen Staatspräsidenten Hugo Chávez. Maduro hatte nach dessen Tod die Amtsgeschäfte als Interimspräsident übernommen.
Nach Aussagen der Behörden fiel das Ergebnis knapper aus als erwartet. Herausforderer Henrique Capriles konnte 49 Prozent der Stimmen auf sich vereinen.

Die Wahllokale hatten am Sonntag um 18 Uhr Ortszeit geschlossen. Danach war es zu Spannungen zwischen den politischen Lagern gekommen. Beide Seiten hatten sich gegenseitig verdächtigt, die Wahl manipuliert zu haben.