Eilmeldung

Eilmeldung

Ukraine: Kundgebung vor Wohnsitz des Präsidenten

Sie lesen gerade:

Ukraine: Kundgebung vor Wohnsitz des Präsidenten

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einer Kundgebung hat es in der Ukraine vereinzelte Zusammenstöße zwischen Regierungsgegnern und Polizei gegeben. Der Protest fand vor der “Meshihirja” statt, dem Wohnsitz von Staatspräsident Wiktor Janukowitsch etwas außerhalb von Kiew.

“Wir wollten hier zeigen, dass wir uns auch festnehmen lassen würden, dass wir gegen unsere Angst ankämpfen”, sagt der Oppositionspolitiker Wiktor Andrusiv. “Das Ziel haben wir erreicht.”

“Alle Kundgebungen sind hier verboten”, sagt jedoch Rodion Starenki, der Bürgermeister des kleinen Orts Nowi Petriwzi. “Der Gemeinderat hat für friedliche Versammlungen bestimmte Orte festgelegt, aber das hier ist ein Wohngebiet.”

Ein Demonstrant wurde festgenommen, ist inzwischen aber wieder frei.